CPS Ashram

von Klaus Neyer Sonntag, 08. September 1996

Ich war August in Pune.

Es war sehr schön, es hat auch nicht viel geregnet.

Die ganze Zeit über habe ich im CPS-Ashram gewohnt, einem kleinen Ashram ganz in der Nähe vom Institut von Mr. Iyengar. Für Leute die schon oft dort waren ist das sicher ein Begriff.

Ich möchte einfach über diesen christlichen Ashram schreiben. Über Iyengar-Yoga ist sowieso schon sehr viel und immer wieder alles veröffentlicht.

Es ist mir dort sehr gut gegangen. Ich mag den Indian way of life, die Toiletten [*], das Essen mit Fingern und alles was so dazugehört. Täglich finden dort aratis (Meditations-, Gebetszeiten) statt und andere spirituelle Sachen (Gespräche über die Bhagavadgita usw.). Ich habe dort wieder ein paar nette Leute kennengelernt. Ich habe jetzt das dritte Mal dort gewohnt. Ich hatte viele Bücher mit, fast nur über indische Philosophie und indische Literatur, einfach um zu lesen und auch ein Gefühl für die indische Kultur zu bekommen. Die Stunden, die ich jeden Tag gelesen habe, waren sehr dicht. Die Bücher, die aus dem indischen Gefühl geschrieben wurden, können in einer geschützten Atmosphäre, die dieses Gefühl bewahrt, besser verstanden werden. In dem Ashram haben unter anderem auch mal Mahatma Gandhi gewohnt. Der Crista-Prema-Seva Ashram besteht seit ca. 1920 und wird von anglikanischen Schwestern geleitet, die ein sehr gutes Gefühl für die indische Kultur haben und auch darin leben. Der Gebäudeteil des Ashram umschließt einen sehr schönen Gartenteil mit Palmen, einem Brunnen, Beeten usw. und einem schönen Meditationsraum.

Ich hatte auch sehr viel Zeit zum persönlichen Üben in der Bibliothek und in meinem Zimmer, worüber ich auch sehr froh war. Es gibt dort genügend Platz, ohne daß man ans Institut muß. Der Ashram bietet sich auch an, um länger dort zu bleiben, wenn man die general-class oder den intensive beendet hat, einfach um sich noch etwas zu erholen.

Anbei ein paar Fotos von mir. Vielleicht laßt ihr Euch auch einfach mal zum Essen einladen, wenn ihr dort seid.

Namaste

[*] Das ist übrigens sauberer als mit Klopapier, das weiß jeder der es mal versucht hat. Hoffentlich bekommt ihr keine falschen Auskünfte von Leuten die keine Erfahrung damit haben.

C.P.S. Ashram von der Schließung bedroht!

(Stand Juli 1996; wir berichten im nächsten Abhyasa über die aktuelle Entwicklung)

Der Euch bekannte C.P.S. Ashram in Pune, Indien, ist von der Schließung und vom Abriß bedroht. Der 1929 gegründete christliche Ashram wird ökumenisch geführt und propagiert einfaches Zusammenleben ohne Luxus, ohne Fernsehen, Telefon etc. Die Schwestern, die den Ashram leiten, sind äußerst tolerant gegenüber anderen Religionen und Philosophien. Sie haben das ursprüngliche Brachland bearbeitet und es durch das Anlegen von Gärten in das wertvolle und wunderschöne Stück Land, das es heute darstellt, verwandelt. Da sie nur ein "Handschlag-Abkommen" mit dem "Trust", dem das Land gehört, haben, sind sie vom Rausschmiß bedroht. Der "Trust" möchte das Grundstück gewinnbringender an Bauleute verkaufen, die dort ein Einkaufszentrum und/oder Wohnhäuser errichten wollen.

Der Ashram steht internationalen Gästen mit seinen einfachen Räumlichkeiten als Unterkunft zur Verfügung. Einige Schwestern führen soziale Projekte durch, bieten Meditationskurse und vieles mehr an.

Die Schwestern sind vor Gericht gegangen, um gegen die drohende Evakuierung zu kämpfen. Sie brauchen in diesem Vorhaben dringend jegliche Unterstützung, sowohl in ideeller als auch in finanzieller Hinsicht. Nur mit unserer Hilfe kann verhindert werden, daß dieser historische Ashram (Mahatma Gandhi selbst hat in den vierziger Jahren in diesem Ashram gewohnt!) abgerissen wird. Eine Oase der Menschlichkeit würde damit endgültig zerstört! Der Ashram braucht "Briefe der Unterstützung" und finanzielle Hilfe. Wer helfen kann und möchte, kann einen Brief der Unterstützung direkt an die folgende Adresse schicken. Gelder können an das unten angegebene Konto überwiesen werden.

Konto: 304953302; BLZ: 38040007 Commerzbank BN 2; Stichpunkt Ashram.

Sr. Brigitte/ Sr. Elizabeth c/o C.P.S. Ashram, Shivajinagar, Pune 411005, Maharashtra, Indien.


Nächste Seite © 2000 IYVD